* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Ne, jetzt mal im Ernst! Ab Morgen nehme ich ab...

 Wie oft hat man sich diesen Satz schon gesagt? Oder seinem Beziehungs- oder Ehepartner vorgetragen? So wie ich heute. Also, ab zur Apotheke und ein Diät-Shake-Eiweiß-Lowcarb-Fettwegdonner-Absolut-Muskel Pulver besorgt. Und ich rede nicht von Almased. Dieses Zeug bringe ich nicht runter. Rein geschmacklich versteht sich. Also zur Alternative gegriffen, welche den netten Namen Multan trägt. Diese besagte ist auch mit stolzen 24,95 Eur (wohlgemerkt im Sonderpreis) immerhin ca. 8 EUR teuerer als Almased. Dieses Wundermittelchen soll aber zusätzlich Fettverbrenner enthalten und irgendwie nach Vanille schmecken. Wir werden sehen...

In diesem Blog möchte ich meine Erfahrungen, Ergebnisse und Erkenntnisse bei diesem Selbstversuch schildern. 

Bei diesem Produkt handelt sich um ein Mittel, welches den Stoffwechsel anregen soll und zur Gewichtsabnahme führt, während jedoch (angeblich vorhandene) Muskelmasse nicht angegriffen werden soll. I hope so! 

Der Plan sieht wie folgt aus:

Die erste Zeit wird jede Mahlzeit durch einen Shake ersetzt. Das heißt, 3 Shakes am Tag und nichts zu beißen. Das geht so 3-4 Tage lang. Danach werden nur noch zwei Mahlzeiten durch Shakes ersetzt usw...

Nebenbei treibe ich etwas Sport, sofern dies meine körperliche Verfassung zulässt. Ich kann mir nicht vorstellen, das nach einem 10 Stunden Arbeitstag und dabei nur drei Shakes noch irgendein Rest von Energie da ist. Aber gut. Probieren geht über studieren.  Mein Ausgangsgewicht sind geschätzte (da ich keine funktionierende Waage mehr habe) 117 Kg. Ich werde mich aber bei Gelegenheit nochmals per wiegen davon überzeugen.

Auf Anregungen und Tipps während meiner Abnehm-Phase freue ich mich natürlich und stehe jeder Meinung und Kritik offen gegenüber. Auf auf und bis morgen (hoffe ich)

 

 

28.9.15 19:15
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung